AGB

» Bestellungen
Bezahlung: Bei einem Bestellwert bis zu 50€ wird der Gesamtbetrag bei der Abholung bezahlt. Bei einem Bestellwert ab 50€ wird der gesamte Betrag innerhalb von 5 Werktagen auf unser Konto überwiesen.
Übergabe: Deine Bestellung ist zum vereinbarten Termin abholbereit. Du bekommst deine Bestellung inkl. Transportkarton und Zutatenliste.
Bei der Übergabe der Waren geht die Verantwortung an die Person oder Firma über, die von uns die Produkte übernommen hat. Wir lehnen jegliche Haftung für Mängel nach der Übergabe ab.
Wird das bestellte Produkt nicht am vereinbarten Termin abgeholt, hast du keinen Anspruch auf Neuherstellung der bestellten Produkte oder das bezahlte Geld.
Allergien: Wir bieten auch weizen-, soja- und nussfreie Torten an. Jedoch werden alle Produkte in derselben Backstube hergestellt. Sie können also Spuren von allergenen Zutaten enthalten. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle allergische Reaktionen.
Änderungswünsche: Änderungswünsche werden bis zu 7 Tagen (bei Hochzeitstorten bis zu 14 Tagen) vor dem Übergabetermin entgegen genommen. Preisänderungen sind dadurch möglich.
Tortengrößen: Unsere Tortengrößen Angaben sind Durchschnittswerte. Abhängig von Teig, Creme und Deko können Torten 1 – 2cm kleiner oder niedriger bzw. etwas größer oder höher ausfallen.
Stornierung: Stornierungen werden bis zu 7 Tage vor dem Übergabetermin (bei Hochzeitstorten bis zu 14 Tagen) akzeptiert. Sollte deine Stornierung zu spät erfolgen, hast du keinen Anspruch auf die Rückerstattung deiner Bezahlung.
Rückgaberecht: Da es sich ausschließlich um Sonderanfertigungen nach KundInnenwunsch handelt, besteht kein Rückgaberecht.
Urheberrecht: Bestellst du bei uns eine Torte etc. nach einer von dir zur Verfügung gestellten Druckvorlage, bestätigst du, InhaberIn der hierfür erforderlichen Rechte zu sein. Wenn du nicht InhaberIn der erforderlichen Rechte bist, haftest du für eventuelle daraus resultierende Rechtsfolgen.
Haltbarkeit: Unsere Torten und Cupcakes sind bis zu 7 Tage genießbar (Glutenfreie Backwaren bis zu 4 Tagen). Diese Angaben sind nur verbindlich wenn die Produkte richtig gelagert werden.

» Blog
Alle Texte, Rezepte und Fotos, die im NomNom Blog veröffentlicht sind, sind geistiges Eigentum von Melanie Kröpfl und dürfen nicht kopiert oder gewerblich verwendet werden.

» Kurse
Buchung: Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt per E-Mail an mail@nomnom-v.com. Nachdem wir deine Kursreservierung bestätigt haben, zahlst du bitte innerhalb der nächsten 7 Werktage die Teilnahmegebühr. Ansonsten geben wir deinen reservierten Platz wieder frei.
Deine Teilnahme an einem Workshop gilt erst dann als fest gebucht, wenn die Zahlung erfolgt ist.
Stornierung: Anmeldungen sind verbindlich. Bei einer Absage ab 72 Stunden (3 Tage) vor dem Kurstermin oder Nichterscheinen erheben wir eine Stornogebühr von 100% der Teilnahmegebühr.
Dieses gilt ebenso für eingelöste Kurs-Gutscheine.
Übertragung: Du kannst deinen Kursplatz jederzeit auf eine andere Person übertragen.
Teilnahme: Die Kurse richten sich an Amateure und Hobby-Bäcker. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Absage: Wir behalten uns vor, einen Kurs wegen Unterschreitung der Mindesteilnehmerzahl, aus Krankheitsgründen oder aus organisatorischen Gründen (per Mail o. telefonisch) abzusagen. Deine Kursgebühr bekommst du dann in voller Höhe zurückerstattet.
Wir verpflichten uns nicht, für abgesagte Kurse einen Ersatztermin zu stellen.

» Datenschutzerklärung
Wir verarbeiten deine Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).
Datenspeicherung: Wenn du per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnimmst, werden deine angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Email, Telefonnummer. Die von dir bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit dir nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.
Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.
Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.
Newsletter: Du hast die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir deine E-Mail-Adresse und deine Erklärung, dass du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
Das Abo des Newsletters kannst du jederzeit stornieren. Siehe dazu den Abmeldelink in jedem Newsletter. Wir löschen anschließend umgehend deine Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.
Deine Rechte: Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstöß, kannst du dich bei der Datenschutzbehörde beschweren.

Kooperationen:
Diese Webseite verwendet Amazon Affiliate Links.